Fohlenbrennen - Holsteiner Verband

Vilseck, 20.07.2018

Heute glänzte unser Jüngster, Diados E. Beim Brenn- und Registrierungstermin des Holsteiner Zuchtverbands in Vilseck auf der super schön vorbereiteten Reitanlage Hohenzahnt erhielt Diados die Tageshöchstnoten unter allen vorgestellten Fohlen. Kommentar Richterkollegium Holsteiner Zuchtverband, "Der ist aber gut in Schuß".

Diados ist nun mit seinen Brand ganz offiziell Holsteiner und darf sich Prämienfohlen nennen. 

Wir gratulieren ganz herzlich seinen neuen Besitzer, Herrn Winfried Schulz, zu diesen Prachtkerl. 

zurück